Moderne Klassiker: Peeptoes sind angesagt wie nie zuvor

Die Gruppe, derer die Peeptoes lieben, wird immer größer. Kaum ein Schuh lässt sich so vielseitig und wandelbar kombinieren wie Peeptoes. Dank neuer Materialien und vielen verfügbaren Farben, erscheint dieser besondere Schuhtyp immer in einem anderen Licht.

Die 40er, ein Jahrzehnt, welches für viele Entbehrungen und harte Zeiten steht. Ein Jahrzehnt, welches bedingt durch den Krieg Erfindungsreichtum verlangte, wollte man als Frau ein Stück Weiblichkeit behalten, trotz Materialknappheit, denn Stoffe und andere Materialien wurden streng rationiert. In dieser bewegten Zeit, wo Feinstrumpfhosen kurzerhand aufs nackte Bein gemalt wurden, weil man sich keine Strümpfe leisten konnte oder weil es keine gab – genau in dieser Zeit war auch die Geburtsstunde der Peeptoes – Pumps der 40er Jahre

Doch was sind Peeptoes überhaupt? Peeptoes sind eine spezielle Form der Pumps, welche vorne eine kleine Öffnung aufweisen, die ein Teil der Zehen frei gibt. In den 40igern war das die bequeme Alternative zu den eleganten Riemchenpumps, die sonst die Mode beherrschten. Doch auch noch heute gibt es viele begeisterte Anhänger der Peeptoe-Pumps, dies sind nicht nur unbedingt Frauen, die sich gerne im Stil der 40iger kleiden.

Mittlerweile kombinieren Frauen den Peeptoe zu jedem erdenklichen Outfit. Ob nun ganz lässig zur Jeans, gern kombiniert man hier vor allem Röhrenjeans zu Peeptoes oder elegant am Abend zum „kleinen Schwarzen“. Peeptoes sind Allrounder, denn dank der großen Material- und Farbvielfalt sind sie unglaublich wandlungsfähig. Aber auch im Sommer sind Peeptoes im Büro die ideale Fußbekleidung. Sie wirken eleganter als Sandalen und werten jedes Businessoutfit auf. Gerade an warmen Tagen sind sie außerdem bequemer als herkömmliche Pumps, da sie nicht komplett geschlossen sind.

Wer die Mode der 40iger Jahre mag, der kommt auf keinem Fall an Peeptoes vorbei. Stilecht kombiniert man die Peeptoes dann mit dünnen Nylonstrümpfen und einem schmalen Stiftrock bzw. Etuirock, der das Knie nur knapp bedeckt oder gar nur leicht umspielt. Ein Oberteil, welches auch figurbetont, aber hochgeschlossen ist, rundet den perfekten 40er Jahre Look ab. Wer es aber oben rum gerne etwas legerer hat, da es vielleicht das ein oder andere Pölsterchen zu verdecken gilt, der greift auf eine Hemdbluse zurück. Die, wenn es besonders elegant wirken soll, gerne auch mal aus Seide sein darf. Möchte man das Outfit dezent gestalten, wählt man am besten gedeckte Töne für den Rock, das Oberteil dann entweder im immer passenden Weiß oder aber in der gleichen Farbnuance wie der Rock. Wer gerne mit Farbakkzenten spielt, der kann mit Accessoires wie Handtasche oder Schuhe, in unserem Fall natürlich die Peeptoes, hier einen farblichen Eyecatcher setzen.

Doch auch die Frau, die nicht gerne Rock trägt, muss auf Peeptoes nicht verzichten. Ganz wunderbar lassen sich die Peeptoes auch mit dem Marlenestil kombinieren. Bestens bedient ist man hier immer mit den klassischen Hosenfarben schwarz oder dunkelblau. Wobei man immer Sommer auch gerne mal auf Weiß oder Creme zurückgreifen darf, was besonders schön wirkt wenn die Hose, dann beispielsweise aus einer Naturfaser wie Leinen besteht. Kleinere Frauen wählen am besten eine Marlenehose mit Nadelstreifen, damit optisch noch ein paar Zentimeter dazugemogelt werden. Kombiniert mit einer chicen Bluse aus edlen Materialien und den dazu passenden Peeptoes, ist man immer perfekt gekleidet.
In den 40iger Jahren aus der Not heraus entstanden, erfreuen sich die Peeptoes heute wieder wachsender Beliebtheit. Denn nicht nur zum stilechten 40iger Jahre Outfit können sich die Peeptoes sehen lassen.

Shiny club shoes

Hat man Peeptoes im Schuhschrank, besitzt man einen vielseitigen Kombipartner, der je nach Farbe, Material und Absatzhöhe mal frech, lässig, elegant, bürotauglich oder festlich wirken kann.Sehr mädchenhaft und verspielt wirken Peeptoes, kombiniert man sie mit luftigen Sommerkleidchen im Empirestil.
Wer die die 50iger Jahre liebt, der kombiniert die Peeptoes zu Tellerröcken mit duftigen Petticoats oder aber zu den allseits beliebten Caprihosen mit einer Bluse die vorne verknotet wird. Wer nichts mit Nostalgie am Hut hat und es gerne moderner mag, der trägt Peeptoes mit Keilabsatz zu Röhrenjeans. Im Gegensatz zu Sandalen, sind Peeptoes absolut bürotauglich. In Kombination mit einem Hosenanzug oder einem Kostüm und farblich darauf abgestimmten Peeptoes, ist man auch bei der Arbeit im Büro immer perfekt angezogen.

Ob nun zur Cocktailparty, Opernbesuch oder als Gast bei einer Hochzeit – Peeptoes kann man durchaus auch elegant kombinieren. Vor allem zu den meist etwas kürzeren Cocktailkleidern machen hochhackige Peeptoes eine gute Figur. Doch auch zu Abendkleidern oder festlichen Hosenanzügen kann man sie sehr gut kombinieren. Allerdings sollte man bei solch festlichen Anlässen wirklich darauf achten, dass die Peeptoes wirklich die Robe perfekt ergänzen und keinen Gegenpol bilden.

Mit diesen Peeptoes machen Sie eine gute Figur

 

Female shoes in fashion concept

Diese Peeptoes ziehen durch ihr warmes, sattes Gelb die Blicke auf sich. Die Farbe ist knallig, aber nicht schrill, wodurch die Pumps zwar auffällig sind, dabei jedoch keineswegs an Eleganz verlieren. Das Design ist eher schlicht und absolut klassisch. Einen schönen Akzent setzt der andersfarbige Pfennigabsatz. Im Inneren glänzt und schimmert der Schuh durch die edle Silberschichtung. Die sonnengelben Peeptoes lassen sich vielfältig kombinieren: Zur Röhrenjeans passen sie ebenso gut wie zum knielangen Rock oder zum sommerlichen Kleid mit Blümchenmuster. Auch Businesskostüme oder Hosenanzüge werten sie gekonnt auf und machen sie nach Dienstschluss partytauglich. Die Pumps geben einfarbigen Outfits und gedeckten Farbkombinationen einen kräftigen Farbtupfer. Auch bei passenden mehrfarbigen Teilen kommen sie gut zur Geltung, wenn sie die vorhandenen Farbtöne aufgreifen und mit ihnen harmonieren. Damit werden sie zum vielseitig einsetzbaren Allrounder.
rating


Pair of open-toe women shoes isolated over white

Der besondere Peeptoe für elegante Outfits. Ein zweifarbiger Lederpumps in Schwarz und Braun mit hohem Blockabsatz. Das Modell überzeugt durch die aufwendige Verarbeitung und die vielen raffinierten Details, wie zum Beispiel die fein gearbeiteten Nähte an der vorderen Außenseite sowie im hinteren Teil des Schuhs. Auch der Absatz ist alles andere als gewöhnlich – ein brauner schmaler Absatz wird vom breiteren schwarzen Blockabsatz umfasst, wodurch ein toller optischer Effekt erzielt wird. Der Blockabsatz sorgt außerdem für stabilen Halt und einen sicheren Gang. Das Design dieses Peeptoes spielt gekonnt mit den beiden Farben, die sich gegenseitig perfekt ergänzen. Im vorderen Teil steht das Braun im Vordergrund, während sich die Ferse sowie der Absatz durch ein sattes Schwarz abheben. Die Sohle ist ebenfalls schwarz. Somit harmoniert der Schuh mit schwarzen wie mit braunen Kleidungsstücken gleichermaßen und passt darüber hinaus hervorragend zu weißen oder cremefarbenen Outfits.
rating


Purple satin peep toe

In sommerlich frischem Pink präsentiert sich dieser Slingback. Mit der Sandalette zeigt die Trägerin besonders viel Fuß, daher eignet das Modell sich vorwiegend für die wärmeren Jahreszeiten. Sehr feminin und elegant wirkt der Schuh durch die glänzende Satin-Oberfläche, die sich auch im Zehenbereich fortsetzt. Die Plateausohle und der breite Absatz sind in zartem Rosa gehalten und bestechen durch die originelle Flechtoptik, die sich durch die Farbe und das Material modisch vom Rest des Schuhs abhebt. Farblich harmoniert dieser Peeptoe mit der gesamten Palette an Rosa- und Pinktönen. Lackierte Nägel in einer passenden Nuance dürfen natürlich auch nicht fehlen. Doch auch bei Outfits mit eher gedeckten Farben kann der Schuh einen frechen farblichen Akzent setzen. Sehr schön passt das Modell zu weit schwingenden kurzen oder knielangen Kleidern und Röcken.
rating


Female shoes in fashion concept

Schlichte Eleganz kennzeichnet diesen einfarbigen Peeptoe-Pumps in Silber. Topaktuell ist der Pfennigabsatz in Holzoptik, der dem Schuh einen modernen Touch gibt und sein Erscheinungsbild gekonnt auflockert. Insgesamt kommt das Modell sehr klassisch daher und ist daher äußerst vielseitig einsetzbar. Den Kombinationsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt, denn Silber sieht zu beinahe allen Farbtöne gut aus. Auch die Schuhform harmoniert mit diversen Outfits, von figurbetonten Jeans oder weiten Marlenehosen über feminine Etuikleider und Bleistiftröcke bis hin zu edlen Cocktail- und Abendkleidern. Damit passt dieser Peeptoe genauso ins Büro wie auf die Tanzparty, zum schicken Abendessen oder zur Familienfeier. Dieser äußerst universelle Schuh steht nahezu allen Frauen, unabhängig von Typ oder Style. Das unaufdringliche, edle Design unterstreicht jede Garderobe auf dezente, stilvolle Weise. Ein so vielseitig einsetzbarer Schuh sollte in keinem Schuhschrank fehlen.
rating


Black high -heeled shoes

Überaus sexy und elegant wirken diese schwarzen High Heels. Der hohe Stilettoabsatz verlängert die Beine optisch, lässt die Figur sehr schlank erscheinen und betont die weibliche Silhouette. Dabei vermindert die Plateausohle die Höhe etwas und macht somit das Gehen für die Trägerin sicherer und komfortabler. Das Innere des Schuhs glänzt in einem edlen Goldton. Außen besteht er ganz aus schwarzem Glattleder, was zum luxuriösen Look beiträgt. Dieser Peeptoe rundet jede festliche Garderobe ab. Während er bei kurzen oder mittellangen Röcken und Kleidern am besten zur Geltung kommt, lässt er die Trägerin von langen Abendroben besonders grazil und hochgewachsen wirken. Mit seinem zeitlosen Design ist dieser Schuh ein echtes Multitalent. Absolut schick sieht er zum Beispiel auch in Kombination mit einer schmal geschnittenen Jeans aus. Der Einsatzbereich beschränkt sich nicht auf den Abend: Kostüme und Hosenanzüge erhalten einen femininen Chic, der die moderne Business-Frau seriös und attraktiv zugleich auftreten lässt.
rating


Red female shoes in fashion concept

Pretty in Pink lautet das Motto dieser süßen Peeptoes. Der Farbton wirkt warm, frisch und sommerlich. Mit ihrer großzügig geöffneten Zehenpartie geben sie den Blick frei auf die Füße der Trägerin – ein farblich abgestimmter Nagellack macht den Fuß dabei besonders hübsch. Einen tollen Effekt erzielt der mittelhohe Pfennigabsatz in grau-blauer Holzoptik. Die Kombinationsmöglichkeiten sind zahlreich. Farblose Outfits etwa werden im Handumdrehen aufgepeppt. Die femininen Peeptoes sind ein sexy Begleiter für luftige Sommerkleider. Dabei wirken sie gleichermaßen schön zu weit geschnittenen Röcken und Kleidern wie zum eng anliegenden Mini- oder Bleistiftrock. Auch Sommerhosen bieten sich als Partner an, etwa Caprihosen, Leggings mit einem langen Oberteil darüber oder natürlich, der Klassiker, die Röhrenjeans. Dank ihrer knalligen Farbe sind die Schuhe das ideale Partyaccessoire. Mit einer passenden Handtasche oder einem pinkfarbenen Lippenstift lässt sich mühelos ein perfekt abgestimmter Look kreieren.
rating


Several colors leather peep toe high heels

Ein Peeptoe der besonderen Art. Diese Sandalette überzeugt durch ihr außergewöhnliches Design. Vier unterschiedliche Farben werden gekonnt miteinander kombiniert und geben dem Schuh einen sehr individuellen Charakter. Dominiert wird die Optik von der Farbe Pink, die an der Sohle, am breiten Absatz, an der Oberseite und am Riemchen zu finden ist. Das Plateau besteht aus zwei Teilen: Unter der pinkfarbenen sorgt eine braune Plateauschicht für zusätzliche Höhe. Derselbe Braunton wird am Zehenausschnitt erneut aufgegriffen. Dahinter setzt sich ein Muster aus Pink, Grün und Blau fort. Das Riemchen verfügt über einen Verschluss und ist größenverstellbar für perfekten Halt. Die Plateausohle erhöht den Tragekomfort zusätzlich. Das hochwertige Obermaterial Leder zeugt von Qualität und schmiegt sich angenehm an den Fuß an. Die Farben dieses Modells kommen besonders gut zur Geltung, wenn sie mit einfarbigen Kleidungsstücken kombiniert werden, etwa in sommerlichen Weiß- oder Beigetönen.
rating


Red patent leather peep toe

Dieser korallfarbene Schuh ist ein echter Hingucker. Ganz im Stil der 40er Jahre ist er der ideale Begleiter zu Petticoat und Caprihose. Auch zur Jeans mit geknotetem Karohemd passt er perfekt. Selbstverständlich ist das Modell nicht nur das richtige Modeaccessoire für Fans der Fourties und Fifties. Verschiedensten Sommeroutfits gibt der Schuh einen frischen Anstrich. Auch elegante Abendkleider im gleichen Farbton ergänzt er perfekt. Kombiniert mit einer zerschlissenen Jeans entsteht ein Look, der gleichermaßen cool wie sexy wirkt. Die knalligen Sling-Peeptoes geben den Blick auf die Ferse frei, während die Zehenöffnung, typisch für diese Art Schuh, betont klein ist. Das Lackmaterial unterstreicht gekonnt den intensiven Farbton und sorgt für Glanz und Glamour. Eine sehr schöne Form erhält der Schuh durch den Trichterabsatz, der trotz Höhe für Stabilität und einen sicheren Gang sorgt.
rating


Grey shoe.

Der aufwendig gearbeitete Peeptoe in Dunkelgrau sorgt für einen gelungenen Auftritt. Das Design ist raffiniert und klassisch zugleich. Neben der Schuhspitze ist auch die vordere Seitenpartie dezent ausgeschnitten. Die feine Lackoberfläche, die sich auch am Absatz fortsetzt, verleiht dem gesamten Schuh einen edlen Glanz. Zeitlos schick wirkt der mittelhohe Pfennigabsatz. Ein besonders schönes Detail ist die eingeflochtene Naht, die rundherum die Schuhränder und -öffnungen ziert und dem Modell das gewisse Etwas gibt. Dieser Peeptoe eignet sich hervorragend fürs Büro oder den Businesslunch. Dabei harmoniert er mit Hosenanzügen ebenso wie mit knielangen Röcken und Kostümen. Am Abend darf es dann ruhig etwas eleganter sein: Zu Kleidern, welche die Knie umschmeicheln, passt der Schuh ebenso gut wie zu langen Abendroben. Schick sieht er auch in Kombination mit einer sehr weit geschnittenen Hose aus.
rating


Pair of fashion female shoes isolated over white

Was für ein Blickfang! Mit diesem Peeptoe zieht jede Frau garantiert die Blicke auf sich und ihre Füße. Farblich in hellem und dunklem Braun gehalten, ist es vor allem das extravagante Design, das diesen Schuh zu einem echten Highlight macht. Das Obermaterial besteht aus Leder in modischer Netzoptik. Clever gewählte Ausschnitte an den Seiten setzen reizvolle Akzente und lassen viel Haut sehen. Leicht sonnengebräunte Füße kommen in diesen Peeptoes besonders gut zur Geltung. Die Zehenpartie ist mit einem schleifenähnlichen Detail verziert; die vielen hochwertig gearbeiteten Nähte tragen ebenfalls zum tollen Gesamtbild bei. Die Krönung des ausgefallenen Modells ist jedoch der Absatz: ein leicht gewölbter breiter Trichterabsatz mit ovalem Ausschnitt. Bei aller Auffälligkeit wirkt der Schuh dank der gedeckten Farben nicht etwa schrill, sondern überaus geschmackvoll und en vogue.
rating


Turquoise patent leather peep toe

Dieser Sling-Peeptoe bringt Farbe in den Schuhschrank. Das leuchtende Blau wird durch das Lackmaterial, das den gesamten Schuh umfasst, effektvoll betont. Ein traumhaft schöner Schuh, der ohne viel Schnickschnack auskommt. Schlichtheit bestimmt das Design, sodass der Farbton voll zur Geltung kommt. Mit seiner kleinen Zehenöffnung und der offenen Ferse ist es der perfekte Sommerschuh, der nicht nur als Bestandteil von 40er-Jahre-Stylings eine gute Figur macht. Als Farbtupfer zur Bluejeans passt er ebenso gut wie zu leichten Kleidern oder knielangen Röcken. Je nach Kombination wirkt er sportlich-elegant oder frech und trendy. Dabei präsentiert sich der Slingback immer zurückhaltend sexy. Mit seinem Trichterabsatz betont er die Weiblichkeit und gehört zu den zeitlosen Klassikern der Modewelt. Daher bietet er der Trägerin sehr viele Möglichkeiten und ergänzt jedes Partyoutfit.
rating


Red and transparent stilettos with strass and fabric red rose

Ein fantastischer Schuh, der die Trägerin garantiert in den Mittelpunkt rückt. Dieser Slingback verlangt nach einer selbstbewussten Frau, die sich modisch abgrenzen möchte und eine Vorliebe für das Extravagante hat. Der Peeptoe präsentiert sich rundum sexy und stylish: vom knalligen Rotton über die Nieten bis zur transparenten Oberseite. Das Plateau und der schmale Absatz sind mit silbernen Nieten besetzt. Einen Kontrast dazu setzt die verspielte Blüte aus rosarotem Satin. Komplettiert wird das originelle Erscheinungsbild durch die durchsichtige Oberseite, die den Blick auf den Fuß freigibt. Durch das Design ist der gesamte Fuß sichtbar, was einen tollen Effekt erzielt. Die Wahl des passenden Outfits benötigt etwas modisches Geschick. Eine so schrille Fußbekleidung wird automatisch zum Blickfang und sollte daher nicht mit einem ebenso auffälligen Styling kombiniert werden. Allzu langweilig darf es allerdings auch nicht sein, sonst wirkt der Schuh unpassend. Ein klassisches schwarzes Outfit ist in diesem Fall eine gute Wahl.
rating


Python sandal stiletto

Ein echt heißes Modeaccessoire ist diese Sandalette in Schlangenlederoptik. Freizügig und sexy zeigt sie besonders viel Fuß und erlaubt jeder Trägerin, ihren ganz persönlichen Stil zu unterstreichen. Auf die Grundfarbe, ein dunkles Weiß, ist das braune Schlangenmuster gedruckt. Der breite verstellbare Riemen ist einfarbig in Weiß gehalten und umschlingt die Knöchelpartie, was für optisch schlanke Fußgelenke sorgt. Der Absatz ist schmal und hoch, wobei das Plateau die Höhe etwas reduziert und gleichzeitig einen weiteren modischen Akzent setzt. Dieser Schuh kann beim Shopping in der Stadt ebenso getragen werden wie in der Bar oder im Club. Er passt überall dorthin, wo gefeiert und getanzt wird. Dementsprechend harmoniert er besonders gut mit Partyoutfits jeglicher Art, besonders bei kurzen Kleidern und Röcken kommt das Design gut zur Geltung. Wer es etwas zurückhaltender mag, wählt eine schicke Hose oder eine Jeans mit ausgestelltem Bein und kombiniert sie mit einem schönen Oberteil.
rating


Fetish wear: leather collar

Verführerisch und ein wenig verrucht kommen diese zweifarbigen Peeptoes daher. Der Stilettoabsatz und das hohe Plateau sind, wie auch die Innenseite des Schuhs, in knalligem Pink gehalten. Die Oberseite glänzt in schwarzem Lackleder. Ein verstellbarer Riemen gibt die Ferse frei und sorgt für einen sexy Look. Dieser Schuh macht umwerfend lange Beine und lässt Männerherzen höher schlagen. Je nach persönlichem Geschmack und Anlass kann die Frau dieses feminine Modell mit ausgefallenen oder dezenteren Outfits in Szene setzen. Für den Clubbesuch darf ruhig etwas dicker aufgetragen werden – mit einem kurzen Kleid oder Minirock entsteht ein partytaugliches Gesamtbild, das neidvolle Blicke auf sich ziehen wird. Ein knielanges Abendkleid in Schwarz oder Pink lässt den Schuh exklusiv und elegant wirken. In jedem Fall ist dieser Peeptoe ein unwiderstehlicher Blickfang.
rating


Tangerine patent leather wedged peep toe high heel

Diese Peeptoes versprühen den Charme vergangener Jahrzehnte. Das leuchtende Orange springt sofort ins Auge und sorgt für gute Laune. Diese Schuhe sind frisch, fröhlich und machen einfach Spaß. Der Keilabsatz und das Plateau ermöglichen maximalen Tragekomfort und machen das Modell zu einem unkomplizierten Begleiter vieler Sommergarderoben. Das verstellbare Riemchen gibt Halt und verhindert gleichzeitig, dass der Schuh allzu klobig wirkt, was bei Keilabsätzen manchmal ein Problem darstellt. Hinreißend sehen diese Wedges zu luftigen, weit schwingenden Röcken und Kleidern aus. Auch zu bunt gemusterten Kleidungsstücken im Retrodesign sind sie eine modische Ergänzung. Farblich harmoniert das kräftige Orange perfekt mit warmen Rot-, Gelb- und Brauntönen. Ein dezentes Grün kann ebenfalls eine gute Farbkombination ergeben. Doch auch wirkungsvolle Kontraste sind denkbar, etwa mit einem satten Blau oder Türkis.
rating


Peep toe flowers print flat ballerinas

Mädchenhaft und verspielt wirkt dieser Ballerina-Peeptoe. Dank der flachen Sohle ist er ultrabequem und alltagstauglich und eignet sich für den ganzen Tag. Das florale Muster unterstützt den jugendlichen Look. Besonders hübsch: die sich überkreuzenden Streifen in der vorderen Partie sowie die abgesetzte Naht. Dieser Schuh lässt sich sehr leicht kombinieren. Zu schmal geschnittenen Jeans sieht er einfach entzückend aus. Noch besser zur Geltung kommt er mit Hosen in 3/4- oder 7/8-Länge und natürlich mit kurzen oder knielangen Kleidern und Röcken. Insbesondere sehr kurze Outfits wirken mit diesem Peeptoe natürlicher und weniger aufreizend. So kann er einerseits eine Jeans aufwerten oder andererseits dafür sorgen, dass ein kurzes Kleid nicht übertrieben sexy aussieht. In jedem Fall ist dieser romantische Blümchen-Ballerina ein sehr vielseitig einsetzbarer Schuh mit Potenzial zum absoluten Lieblingsstück.
rating